Test starten

Teil
0

HARMONY MATCH ©

Ist ein fein abgestimmtes, pflegebezogenes Instrument, das speziell dafür entworfen wurde, die Kompatibilität zwischen PatientIn und potentiellen Betreuungskräften zu testen und herzustellen. Der Harmony Match umfasst:

  • 1. demographische Informationen
  • 2. Informationen über Gefühle
  • 3. soziale Präferenzen
  • 4. persönliche und emotionale Eigenschaften

Kombinierte Kompatibilität der sozialdemographischen und individuellen Eigenschaften

Allgemeine Informationen: dieser erste Teil des Fragebogens soll Informationen über die Bedürfnisse des Kunden in Bezug auf die Fachkompetenz der Betreuungskraft sammeln.

1

Kompatibilität der Persönlichkeit

Kundenpräferenzen in Bezug auf Kultur, Ethnie, Religion, Geschlecht und/oder Alter einer potentiellen Betreuungskraft, sowie deren Bereitschaft, sich um eine bestimmte Art von Patienten (Krankheitsbild) zu kümmern, Ihr Know-How und mehr.

2

Kompatibilität der generellen Interessen

Der dritte Teil des Fragebogens bezieht sich auf Gefühle, Meinungen, Verhalten und Interessen.

3

Psychosoziale Kompatibilität

Gewünschte Aktivitäten: dieser letzte Teil betrifft sowohl PatientInnen als auch Betreuungskräfte und untersucht, welche Art von Aktivitäten und Formen von Beschäftigungen gerne durchgeführt werden würden. Dies ist von großer Relevanz, da die Verwirklichung von Wünschen zum allgemeinen Wohlbefinden und zur Lebensfreude beiträgt.

4
0 1 2 3 4

Wählen Sie eine Sprache, um zu starten